Artikel bewerten
(1 Stimme)

News: AD-Systems stellt NT4-DSP & NT4-K6 vor

AudioBrainiacs von AD-Systems

AD-Systems präsentiert auf der Prolight + Sound 2016 den DSP-Controller NT4-DSP (oben) & den Systemamp NT4-K6 (unten)

Wesel, 01. April 2016: Moderne Systemelektronik spielt in der professionellen Audiotechnik eine immer größer werdende Rolle. Zur Umsetzung von geplanten Beschallungssituationen gehört neben entsprechenden Simulationstools dazugehörige Steuerungselektronik die für ein perfektes Ergebnis sorgt.

Mit dem Launch des AD-Systems NT4-DSP sowie dem dazugehörigen Systemamp trägt der am Niederrhein beheimatete Hersteller AD-Systems entsprechend Rechnung.

 

NT4-DSP

Neben allen klassischen Funktionen die ein moderner Systemcontroller hat, stellt der NT4-DSP Controller Setups für alle AD-Systems-Produkte zur Verfügung. Die vier Eingänge können herkömmlich analog, digital per AES/EBU oder auch via Dante-Netzwerk bespielt werden.

Die Setup-Struktur ist kanalbezogen aufgebaut: in jeden der vier Ausgangskanäle kann ein beliebiges Lautsprechersetup (auch ohne das Erstellen von Presets) geladen werden und maximiert dem Anwender die Flexibilität in der Anwendung.

Um das Beschallungssystem an die jeweilige Situation und Umgebung anzupassen stehen in den vier Eingängen jeweils zehn vollparametrische EQs mit Filtern, Pegelstellung und Delays zur Verfügung.

  • Vier Ein- und Ausgänge
  • Flexible Zuordnung von Lautsprechern in jeden Ausgang
  • Mit kostenloser Zusatzsoftware sind Custom Setups vollständig editierbar
  • 500 msec Delay in jedem Ein- und Ausgang
  • FIR Filter
  • Peak-/RMS-Limiter

 

NT4-K6

Der NT4-K6-Systemverstärker trägt die identische DSP-Einheit des NT4-DSP und wurde entwickelt um Anwendungen mit mittlerem Leistungsanspruch, mobil oder festinstalliert, zu versorgen. Er leistet 4 x 1.500 Watt an 4 Ohm sowie 4 x 1.000 Watt an 8 Ohm.

  • Aktive PFC (Power Factor Correction)
  • Mit 4 x 1. 500 Watt ausreichend Leistung um das Gros der AD-Systems-Produkte mit Leistung zu versorgen

 

Das gesamte Produktportfolio von AD-Systems kannst du auf der Prolight + Sound 2016 in der Halle 3.1 am Stand B85 sehen.

Quelle: AD-Systems

 

Letzte Änderung am Dienstag, 07 Juni 2016 18:25

Schreibe einen Kommentar

Trage hier deinen Kommentar ein ...