Artikel bewerten
(2 Stimmen)

News: thomann Audio Professionell installiert Medientechnik im Therapiezentrum der AVM

Crossmedial ausgestattet

Medientechnikinstallation von thomann Audio Professionell im Therapiezentrum der AVM

Treppendorf, 14.Juli 2015: Die Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation gGmbH (AVM gGmbH) ist an mehreren Standorten in Bayern vertreten. Der Standort Würzburg, welcher in der Innenstadt gelegen ist, wurde neu eingerichtet und verfügt über mehrere Behandlungszimmer sowie einen Schulungsbereich mit Veranstaltungssaal. thomann Audio Professionell wurde am Standort Würzburg mit der medientechnischen Installation des Therapiezentrums beauftragt.

Während die Therapieräume über eine einfache Beschallung verfügen, ist der Veranstaltungssaal mit umfangreicher Medien- und Veranstaltungstechnik ausgestattet. Im Therapiebereich wurde eine Vier-Zonen-Beschallung realisiert. Eine Yamaha-Audio-Kreuzschiene steuert hierfür einen 4-Kanal-Verstärker an. Die Lautstärken werden über ein kleines Bedien-Tableau geregelt. Die Audio-Kreuzschiene für den Veranstaltungssaal versorgt nebenbei acht Bereiche mit einfacher Deckenbeschallung. Beide Kreuzschienen sind über Dante miteinander vernetzt, um bei Bedarf auch Audio aus dem Veranstaltungsbereich in den Therapiebereich übertragen zu können.

Der Saal selber ist an jeder Stirnseite mit zwei d&b-audiotechnik-Säulenlautsprechern bestückt und können in beide Richtungen benutzt werden. Bei Bedarf kann ein mobiler Subwoofer von d&b audiotechnik an den beiden Bodentanks angeschlossen werden. An beiden Seiten gibt es motorisch verfahrbare Leinwände für Projektoren.

Eine Crestron-Mediensteuerung mit Touchpanel ermöglicht die Umschaltung der Projektionsrichtung. Darüber hinaus wählt der Nutzer seine Audio- und Videosignalquellen aus (zwei Bodentanks, Medienplayer im Technikraum). Ein Normal-Nutzer-Modus ermöglicht hier eine weitgehend automatisierte Bedienung basierend auf Nutzungs-Szenarien. Im Passwort geschützten Techniker-Modus sind viele darüber hinausgehende Steuerparameter zugänglich. Die Dozenten werden über Sennheiser-Funkmikrofone hörbar gemacht.

„Wir freuen uns, dass in diesem wirklich runden medientechnischen Auftrag einige neue und innovative Produkte zum Einsatz kommen konnten, wie zum Beispiel die MTX-Kreuzschienen von Yamaha und die 24C-Säulenlautsprecher von d&b audiotechnik. Das Vertrauen hat sich ausgezahlt, denn besonders die schwierigen akustischen Verhältnisse im Veranstaltungssaal können somit erfolgreich ausgeglichen werden“, so Carsten Land, Projektleiter bei thomann Audio Professionell.

Quelle: audioprof.thomann.de

 

Letzte Änderung am Dienstag, 14 Juli 2015 16:51

Schreibe einen Kommentar

Trage hier deinen Kommentar ein ...